About
books
business
cooking
daily
fun
movies
new blogs
Spruch
Trips
Vortragstätigkeiten
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
header1

 
Donnerstag, 2. August 2007
mit Faceball. Wobei Georg Holzer ist ja schon berühmt ;-) Wired berichtet über den neuen Leitsport von bewegungsarmen Silicon Valley Nerds.

Im Standard gibt es ein sehr interessantes Interview mit Hemma Kocher, Österreicherin (noch besser, Steirerin!) und Mitarbeiterin der erfolgreichen Londoner Social Software Firma Headshift.

Sie bringt es schön auf den Punkt und spricht darüber wie man mit Hilfe von Social Software Kaffeepausen sinnvoll nutzbar machen kann. Das gesamte Interview ist lesenswert!

Am Ende erwähnt sie auch freundlicherweise die Partnerschaft zwischen Knallgrau und Headshift - nur zur Klarstellung: Twoday.net ist nicht die größte Blogging Plattform im deutschen Sprachraum. Vielleicht die beste oder die schönste ;-)

Und derStandard macht gleich weiter und bringt eine Analyse der aktuell bloggenden PolitikerInnen in Österreich - scharf unter die Lupe genommen von Helge und Petra Köstinger.

Traurig zu sehen, dass es hinter den erfolgreichen Beispielen von Christoph Chorherr und Marie Ringler, wenig bis nichts gutes gibt...