About
books
business
cooking
daily
fun
movies
new blogs
Spruch
Trips
Vortragstätigkeiten
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
header1

 

Zwischen Weihnachten und Neujahr verbrachte ich ein traumhaftes Wochenende beim Lurgbauer in der Nähe von Mariazell. Die Mariazeller Ggegend ist etwas mühsam zu erreichen (von Wien aus 2 Stunden über Westautobahn und St. Pölten; über den Süden und Mürzzuschlag gehts auch nicht schneller) - vielleicht ist es deshalb dort so ruhig. Landschaftlich ist es für mich eine der schönsten Regionen Österreichs.

Lurgbauer-Aussicht-Zimmer

Der Lurgbauer züchtet auf seinem Hof Angus Rinder voll Bio und in Freilandhaltung. Ich hab dort mit das beste Rindfleisch meines Lebens gegessen. Der Bauer erzählt von seinen Tieren wirklich begeistert und wirkt wie jemand der sehr glücklich ist mit seiner Tätigkeit.

Vor allem "das Gekochte" vom Rind steckt jeden Tafelspitz vom Plachutta in die Tasche - das Fleisch zergeht am Gaumen, ist geschmackvoll herzhaft und marmoriert wie ein Kobe Rind.

Der Lurgbauer ist auch mit 1 Haube ausgezeichnet - er ist nicht billig aber sein Geld wert. Die steirischen Romantikzimmer können aus einem netten Abendessen ein wunderbares Wochenende machen. Aus meiner Sicht ein Fall für die Landpartie der ÖW - aber die waren natürlich auch schon dort ...

Lurgbauer-Angus-Rinder

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild